Hilfe.Beratung.Selbsthilfe.

Über uns

Sehr geehrter Besucher,

diese Seite ist in Kooperation von Prof. Dr. med. Hans Bojar und Helga Maschke, Vorsitzende und Gründerin des SONNENWEG  e.V. entstanden, um Menschen mit einer Tumorerkrankung auf dem Weg der Heilung zu unterstützen. Diese Seite bietet Ihnen eine Übersicht der verschiedenen innovativen Möglichkeiten der personalisierten Therapie, ein Forum, indem Sie mit anderen Betroffen und Experten kommunizieren können, sowie diverse Kontaktmöglichkeiten, um ihre Fragen persönlich zu stellen.

Onkologische Molekularpathologie

Prof. Dr. med. Bojar

Univ.-Prof. Dr. med. H. Bojar

Mein Anliegen in der Praxis ist es, meinen Patientinnen und Patienten, den überweisenden Ärztinnen und Ärzten sowie den Einsendern eine Hightech-Plattform zu schaffen, die sie bei den Bemühungen zur Personalisierung der Krebstherapie unterstützt. Getragen von dem Bewusstsein der Individualität einer Tumorerkrankung werden in der Praxis Technologien gebündelt, die auf dem neuesten Stand von Forschung und Technik eine zuverlässige individuelle Tumorcharakterisierung erlauben und damit den Weg zu einer personalisierten Behandlung ebnen.

Sonnenweg e.V.

Förderverein für Krebsbetroffene

Der SONNENWEG e.V. ist ein gemeinnütziger, eingetragener Verein, der sich zum Ziel gesetzt hat, die Situation für Krebsbetroffene zu verbessern.
Der Verein arbeitet aus sozialer Verantwortung ohne konfessionelle oder parteipolitische Bindung und ist als besonders förderungswürdig anerkannt. Mit großem ehrenamtlichem Engagement wurden Beratungs- und Informationsangebote aufgebaut.
Der SONNENWEG e.V. gibt im Sinne einer ganzheitlichen Betrachtungsweise des Menschen Hilfe zur Krankheitsbewältigung und psychosoziale Unterstützung im Genesungsprozess.
Wir geben Betroffenen, Angehörigen, Selbsthilfegruppen, Therapeuten und Institutionen Anregungen und Hilfe, sich über ganzheitliche, biologische und psychologische Behandlungsmethoden bei Krebserkrankungen zu informieren.
Eine solche Initiative ist heute vor allem deshalb wichtig, weil unser medizinisches System Krebs als lokale Erkrankung ansieht und ganzheitliche Therapieansätze kaum angeboten werden.
Darüber hinaus engagieren wir uns auch öffentlich und politisch für eine verbesserte Versorgung von Patienten.

SONNENWEG e.V. • WEG DER HOFFNUNG FÜR EIN LEBEN MIT KREBS

In Kooperation mit

 

Sonnenweg Verein     Prof. Dr. med. Bojar